Informationen der Stadt Köln zum Thema Coronavirus

Corona-Virus: Stadt gibt Überblick über aktuellen Stand
244. bestätigter Fall in Köln
 
Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Sonntag, 15. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 244. bestätigten Corona-Virus-Fall. Von den bestätigten Fällen sind derzeit noch 241 in Quarantäne – 234 häuslicher und sieben Fälle in stationärer (davon drei auf der Intensivstation). Drei Personen wurden bereits aus der Quarantäne entlassen.
 
Generelle Handlungsempfehlungen:
Das Gesundheitsamt der Stadt Köln empfiehlt, sich an die Hygienemaßnahmen zu halten, die auch vor einer Influenza-Infektion schützen: Dazu gehören kein Händegeben, regelmäßiges Händewaschen mit ausreichend Wasser und Seife, nicht mit den Händen ins Gesicht fassen. Die Stadt Köln hat ein Bürgertelefon eingerichtet: 0221/221-33500. Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr und am Wochenende von
9 bis 15 Uhr erreichbar. Dort können sich Bürgerinnen und Bürger mit konkreten Fragen zum Corona-Virus informieren. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.stadt-koeln.de/corona-virus. Hier hat die Stadt Köln die wichtigsten Informationen zum Corona-Virus zusammengestellt und verlinkt auf weitere wichtige Informationsseiten.
 
-sw-

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben